Aktuelles -> Projekte -> Kooperation Kindergarten – Grundschule

 Schuljahr 2015/2016

„Actionpainting“ als gemeinsame Aktion
von Vorschulkindern und den Schülern der Klasse 1a

An unserer Schule wird seit vielen Jahren ein intensiver Kontakt mit den Kindergärten gepflegt. Ein Schwerpunkt unserer Zusammenarbeit liegt in dem Bemühen, den Kindern selbst einen möglichst fließenden Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu ermöglichen. Durch gemeinsame Aktionen lernen die zukünftigen Schulkinder die neuen Räumlichkeiten sowie die Lehrkräfte kennen und wissen auch schon um einige Verhaltensweisen, die in der Schule gelten. Des Weiteren können sie sich mit den ehemaligen Freunden aus dem Kindergarten über das Leben in der Schule unterhalten.
Solch eine Aktion fand am 3. Mai 2016 statt: Die Vorschulkinder der Kindertageseinrichtung in Buch und die Schüler und Schülerinnen der Klasse 1a stellten ein Muttertagsgeschenk her.
Actionpainting war angesagt! Dazu bemalten wir einen Keilrahmen ziemlich satt mit Acrylfarbe und streuten dann Sand, Glitzer, Späne oder Ähnliches darauf. Eine äußerst großzügige Acrylfarbenspende erhielten wir hierfür von der C. Kreul GmbH & Co. KG. Abschließend wurden noch Steinchen, Glitzersterne, etc. aufgeklebt. Die Kinder konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

actionpainting3

Und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen:

actionpainting

Wie aus den Bildern zu ersehen ist, hatten alle Teilnehmer viel Spaß. Und die Mamas freuen sich sicher über das einzigartige Muttertagsgeschenk. In jedem Fall eine gelungene gemeinsame Aktion von Erstklässlern und Vorschulkindern!

Mai 2016                                                                         Antje Klaiber