Informationen -> Drittkraft

Im laufenden Schuljahr 2016/17 stieß Frau Gisela Brake zum Kollegium der Grundschule Weisendorf dazu. Die Kollegin aus dem Aurachtal verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Unterricht in der ersten und zweiten Jahrgangsstufe.
Obwohl sie bereits für kurze Zeit im Ruhestand war, meldete sie sich zurück, um insbesondere Kindern mit Migrationshintergrund beim Erwerb der deutschen Sprache zu helfen. Sie wurde nicht nur bei den Kindern herzlich aufgenommen, sondern insbesondere auch vom Kollegium der Grundschule, das ihre Hilfe, ihren Rat und ihre Tatkraft nicht mehr missen möchte. Wir danken Frau Brake sehr, dass sie unser Team bereichert.